Stillstandsplanung und
-Abwicklung

Die IMO realisiert die Stillstands­planung und –abwicklung vor­wiegend als General Mechanical Contractor (GMC).

Nach Kundenanforderung führt die IMO auch Teilleistungen aus, wie z. B.:
  • Erfassung von Reparaturpunkten und deren Planung
  • Detailplanung/Ablaufplanung
  • allgemeine Planung und Koordinierung
  • Erstellung der Gefährdungs- und Risikoanalyse
  • Erstellung Qualitätsplan
  • Schnittstellen-Kontrolle
  • Erstellung Prüfpläne (aus Arbeitsschritten)
  • Festlegung notwendiger Ressourcen
  • Einsatz- und Flächenplanung
  • Verkehrs- und Wegeplanung, Logistikkonzept
  • Kontrolle und Überwachung der Sicherheit

Gerne setzen wir auch Ihre Projekte mit unseren erfahrenen und hoch qualifizierten Mitarbeitern erfolgreich um!

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns