Über UNs

Die IMO ist mit ihren drei operativen Gesellschaften mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Sektoren Industrieanlagenbau und Industrieservice in den Branchen Chemie, Petrochemie, Energiewirtschaft und Umwelt­technik am Markt tätig.

Die Gesellschaften sind bekannte Partner der Industrie für den Bereich des Neu- und Umbaus von Industrieanlagen, deren Wartung und Revisionen (Stillstände) und dem Service während der Lebensdauer einer Anlage.

Historie

1946

Basis für die heutige Industriemontagen Merseburg GmbH schuf Adam Weil auf Grund der geschichtlichen Ereignisse

Firmengründung Hydro GmbH

1953

Gründung aus der Hydro GmbH in Naumburg auf Grund des enormen Anstiegs an Montage­kräften und des Auftrags­volumens zum VEB Industrie­montagen Merseburg

1990

Umwandlung des VEB Industrie­montagen Merseburg zur Industrie­montagen Merseburg GmbH

1991

Übernahme der Industrie­montagen Merseburg GmbH durch Pallas Invest BV von der Treu­hand­gesellschaft

1999

Übernahme der Gesell­­schafter­­anteile durch das Management der Industrie­­montagen Merseburg GmbH

2018

Seit dem 01. Januar 2018  ist die IMO Teil der ROBUR Industry Service Group in München

Durch Spezialisierung auf das Kern­geschäft erfolgte die Struk­turierung zur heutigen Unternehmens­gruppe.

Management

Florian König

Dr. Florian König ist seit 01. Februar 2020 Geschäfts­führer der Industriemontagen Merseburg GmbH.

Nach einer Banklehre und seinem Studium sowie Promotion in Betriebswirtschaftslehre begann Herr König seine Karriere im Anlagen­bau der Mannesmann Demag. Hier war er in verschiedenen Positionen unter anderem als CFO der Demag Hamilton in Großbritannien tätig. Nach seiner Aufgabe im Ausland führte ihn sein Weg wieder zurück nach Deutschland – als CFO eines Kläranlagenbauers. Vor seinem Wechsel zur IMO übernahm er die Geschäfts­führung eines Rohrleitungsbau und Industrie­service Unternehmens.

Thomas Ottlik

Nach abgeschlossenen Studium zum Dipl.-Ing. der Verfahrenstechnik nahm Herr Thomas Ottlik im Jahr 1999 seine Tätigkeit in der IMO Gruppe auf.​

Über die Stationen Montageplaner, Bauleiter, Projektleiter internationaler Projekte im DACH-Bereich sowie in den Niederlanden, Leiter Einkauf und Zentrale Arbeitsvorbereitung und Technischer Leiter hat er sich zum Geschäftsführer der IMO Anlagenmontagen GmbH entwickelt und hat die Geschäftsführung der IMO Anlagenmontagen seit 2015 inne.​

Martin Skladal

Herr Martin Skladal ist seit 2020 der Geschäftsführer der IMO Service GmbH und seit 2019 Partner der ROBUR Industrial Service Group. Herr Skladal betreut intensiv die Standorte der IMO Service in Ludwigshafen, Schwedt und Premnitz.​

Vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer durchlief Herr Skladal mehrere Bereiche des Traditionsunternehmen der IMO Merseburg. Im Jahr 2000 begann er bei IMO Merseburg als Lehrling zum Anlagenmechaniker für Versorgungstechnik. Darauf folgte die Entwicklung über Mitarbeiter in der Arbeitsvorbereitung, Kalkulation, Qualitäts- und Materialwesen hin zum Bau- und Projektleiter. Im Jahr 2017 wechselte Herr Skladal Gruppenintern und wurde zum Niederlassungsleiter Schwedt bei der IMO Service und übernahm vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer 2019 die Stelle des Technischen Leiters.​

Herr Skladal hat im Fernstudium neben der Arbeit den „Bachelor of Engineering (B.Eng.)“ erlangt.​

Bertalan Nemes

Herr Bertalan Nemes ist seit März 2015 Geschäftsführer der IMO Hungaria MS Kft. Bevor er diesen Posten übernahm, war Herr Nemes in der Zeit von 1999 bis 2014 Geschäftsführer zweier Firmen in München und Ungarn.

Vor seinen Tätigkeiten in der Geschäftsführung absolvierte Herr Nemes umfangreiche Ausbildungen sowohl zum Gas-, Wasser-, Heizungsinstallateur (inkl. Schweißerausbildung) sowie zum Funktechniker an einer Militärschule und zum Gebäude- und Maschinen­bautechniker.

Ressourcen

Standorte

Zertifikate, Urkunden und BEscheinigungen

Industriemontagen Merseburg GmbH

SCCP
SCP
14001
9001

IMO Anlagenmontagen GmbH

SCCP
14001
9001

IMO Service GmbH

SCCP
SCP
14001
9001
ISO 3834
ISO 3834
AUDITBERICHT
AD 2000
AD 2000
MERKBLATT
ISO 14731
EN 1090-2

IMO Hungária MS Kft.

SCCP
9001

IMO ISt Teil der Robur

Als Anlagen­service­spezialist ist IMO Teil von ROBUR, einer Unternehmensgruppe aus mittlerweile 20 Partnerunternehmen – mit einem langfristig ausgerichteten Wachstumskurs. Mit mehr als 2.000 Kolleginnen und Kollegen erwirtschaftete die Gruppe 2019 einen Umsatz von 200 Mio. EUR und gehört damit zu den Top-10-Industrieservicedienstleistern in Deutschland.
Video abspielen

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise von Google.
Mehr erfahren

Video laden

Die Werte und Leitplanken unseres gemeinsamen Handelns

Die ROBUR 4×4 bilden mit den Werten, dem Partnermanifest, den Führungsprinzipien und Serviceleitlinien unser gemeinsames Wertegerüst und definieren die Leitplanken für unser gemeinsames Handeln – damit ROBUR in allen Unternehmen der Gruppe gleich verstanden und von allen Kolleginnen und Kollegen gleich gelebt wird.

Wir agieren als Unternehmer

Jedes Mitglied der Gruppe, jede Kollegin und jeder Kollege, trägt mit seinen Ent­scheidungen und seinem Tun zur Ziel­erreichung des einzelnen Unter­nehmens, zum Wachs­tum der Gruppe als Ganzes, zur Zu­friedenheit und Sicher­heit unserer Kolleginnen und Kollegen und damit auch zum Erfolg unserer Kunden bei.

Wir handeln partner­schaftlich, bleiben neu­gierig und gestalten die Zukunft

Gemeinsam sind wir stärker und besser. Wir respektieren uns, hören einander zu, fordern und schätzen die Meinung und Er­fahrung jeder Kollegin und jedes Kollegen auf allen Ebenen. Wir suchen stets nach neuen, inno­vativen und effizienten Lösungen und er­mutigen alle Kolleginnen und Kollegen, neue Wege zu denken und zu gehen. Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kunden zufrieden sind. Bei der Suche nach neuen Ideen und Weiter­entwicklungen endet unser Blick nicht an der Unternehmens­grenze. Die intensive Zusammen­arbeit mit unseren Geschäfts­partnern und Lieferanten entlang der gesamten Wertschöpfungs­kette ist für unseren Erfolg essenziell.

Wir liefern Qualität

Wir sind Spezialisten, beraten unsere Kunden auf Augen­höhe, sind zertifiziert und sorgen mit unseren Arbeits­ergebnissen für nach­haltigen Erfolg unserer Kunden.

Wir bieten Sicherheit und Entwicklungs­möglichkeiten

Unsere Kolleginnen und Kollegen machen uns erfolg­reich. Wir geben ihnen die Frei­heiten, sich weiter­zubilden, fördern und fordern Eigen­initiativen. Mit den richtigen Arbeits­materialien und der passenden Arbeits­organisation schaffen wir ein sicheres Arbeits­umfeld und bewahren damit die Zukunft jeder Kollegin und jedes Kollegen.

ROBUR - zusammen erfolgreich wachsen!

Persönlich wachsen

Die Souveränität, die Leistung und der Erfolg des einzelnen Unter­nehmers ist die Basis unserer Gruppe. Als Unter­nehmer hinter­fragen wir kontinuierlich den Status quo, ent­wickeln pro­aktiv neue Strategien für unsere Gesell­schaft, unsere Business-Unit und die Gruppe als Ganzes. Für den Erfolg der Gruppe und unserer Business-Unit nehmen wir die eigene Souveränität/Strategie zurück. So wachsen wir über uns hinaus.

Zusammenwachsen

In der Zusammen­arbeit sind wir fokussiert, prag­matisch und lösungs­orientiert. Vor allem aber sind wir respekt­voll, konzentriert und wert­schätzend im Umgang und in der Inter­aktion unter­einander. Gemein­same Leit­planken geben uns Halt für unsere Ent­scheidungen und regeln die Zusammen­arbeit. Leit­planken können hinter­fragt werden, sie zu durch­brechen kann sogar den Erfolg erst er­möglichen – diese Ent­scheidung treffen wir jedoch gemein­sam im Interesse der Business-Unit und der Gruppe zusammen mit den Managing Partnern. Weil wir nur zusammen wachsen können.

Zum Champion wachsen

Wir lernen voneinander und durch die Auf­nahme von uns nahe­stehenden Partnern; wir lernen von unseren Kunden, Kolleginnen und Kollegen und Lieferanten. Weil wir aktiv zuhören, unsere Produkte und Service­dienst­leistungen hinter­fragen und laufend optimieren sowie die Wünsche der Kunden in unsere Lösungen ein­fließen lassen, werden wir kontinuierlich besser. Wir sind ein ge­schätzter, lang­fristiger Partner unserer Kunden. Und damit Champion unseres Geschäfts­feldes.

Als Gruppe weiterwachsen

Unsere gemeinsame Vision ist es, ROBUR mit allen Partnern zum qualitativ und innovativ führenden Industrie­service­dienst­leister zu ent­wickeln.  Dieses Ziel bestimmt unser Ver­halten und ist Leit­bild für alle unsere Ent­scheidungen. Unsere Vision ist Ansporn für das Wachs­tum von innen und sie ist Treiber für das weitere Wachs­tum der Gruppe durch die Inte­gration neuer Partner. Partner, die unser Leistungs­portfolio für unsere Kunden ver­bessern und Inspiration für eigene Opti­mierungen sind. So können alle wachsen.

Teilhabe, Wertschätzung, Vertrauen, Transparenz: die ROBUR-Führungsprinzipien

Wir alle engagieren uns für unsere Kollegen und fördern Leis­tung. Dabei geben wir glaub­würdige Orientierung und fokus­sieren uns nicht nur auf kurz­fristige wirt­schaftliche Er­gebnisse, sondern kombinieren diese mit lang­fristigen Zielen und Visionen.

Wir behandeln uns alle fair und mit höchstem Respekt. Wir sind klar, ehrlich und geben zügig kon­struktives Feed­back. Wir prakti­zieren das aktive Zuhören und kommuni­zieren respekt­voll mit­einander. Wir schaffen eine konstruktive Konflikt­kultur, die auf einer Fehler- und Lern­kultur fußt.

Wir unterstützen Ver­netzungen über Organisations­grenzen hinaus. Damit fördern wir den Ein­fluss des Einzelnen über das eigene Unter­nehmen hinaus. Unser Grund­satz ist: Einfluss, nicht die Position zählt. Positionen ohne Einfluss behindern Erfolg.

Wir wägen alle relevanten rationalen und intuitiven Informationen ab und begründen Ent­scheidungen nach­vollziehbar. Dadurch er­höhen wir die Qualität der Ent­scheidungen und unter­stützen deren Akzeptanz.

Wir handeln kundenorientiert

Wir stellen die Bedürfnisse unserer Kunden und Partner in das Zentrum unseres Handelns.
Wir suchen ständig nach Ver­besserungen und neuen Lösungen.
Wir schaffen Werte durch die Qualität unserer Arbeit.

Wir handeln sicher & lang­fristig erfolg­reich

Wir stellen die Sicherheit unserer Kolleginnen und Kollegen, ver­bunden mit der Sicher­heit der Anlagen unserer Kunden, in den Fokus unserer Arbeit.
Wir sehen nicht nur den kurz­fristigen Projekt­erfolg. Wir wollen auch lang­fristig mit unseren Kunden erfolg­reich, vertrauens­voll und partner­schaftlich zusammen­arbeiten.
Kreativität, Energie und Erfahrung unserer Kolleginnen und Kollegen sind die Grund­lage für unseren Erfolg.

Wir handeln ethisch & sozial

Wir handeln nach ethischen Grund­sätzen unter Anerkennung inter­nationaler Konven­tionen und Standards.
Unsere Kunden, Kolleginnen und Kollegen und Partner be­handeln wir loyal und fair.
Wir bekennen uns zu unserer sozialen Ver­antwortung für Gesell­schaft und Umwelt.

Wir handeln leidenschaftlich & zukunfts­orientiert

Wir sind in einem breiten Spektrum industrieller Techno­logien zu Hause, um unseren Kunden zeit- und kosten­sparend erst­klassige Qualität bieten zu können.
Unsere Leidenschaft für techno­logische Inno­vationen und konsequent nach­haltiges Arbeiten hat einen Grund: Wir sind neu­gierig auf die Zukunft und wollen sie aktiv mit­gestalten.